Positives Denken

“Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.”
(Marc Aurel)
“Meine gegenwärtige Situation ist das exakte Spiegelbild meiner Glaubenssätze.”
(Anthony Robbins)

Jeder unserer Gedanken erzeugt eine Resonanz in unserem Körper
und bringt Resultate in unser Leben.

Dieses Thema fließt immer in meine Kurse und Seminare ein.
Sagst oder denkst du  I C H  B I N, setzt du diese Gotteskraft in dir in Bewegung, das zu erschaffen, was du diesen beiden Worten folgen lässt. Darum wähle deine Gedanken und Worte sehr sorgfältig, denn sie erschaffen dein gesamtes Sein! Negative Worte/Sätze drängen zur Erfüllung, wenn du sie in Zusammenhang mit  I C H  B I N verwendest (z.B. I C H  B I N  müde, arm, krank usw.). Denke den Satz mit dem Inhalt dessen, was du erschaffen willst, mehrmals täglich. So kannst du dein Leben wundervoll umkreieren.
Und bedenke, es liegt immer in deiner Verantwortung, wie du dir dein Leben erschaffst!
I C H  B I N  vollkommene Gesundheit!  I C H  B I N  von Liebe umgeben!
Du bist das, worüber du den ganzen Tag nachsinnst.
Meditation, formt deine Zukunft. Ein stilles Selbstgespräch manifestiert sich immer in deiner Erfahrung.
Denken und Vorstellungen, ob positiv oder negativ, kommen in deinem Leben
zum Ausdruck als Form, Funktion, Erfahrung und Ereignis.
Wenn dir negative Gedanken kommen ersetze sie durch: – “Liebe und Frieden erfüllt meine Seele!”
Wenn du mit liebenden und verständnisvollen Augen schaust, wirst du die Welt positiver sehen und dementsprechend auf Menschen und Umstände reagieren.
Denke positiv, und das Positive wird kommen!
Rufe die höhere Macht an, Engel, Gott oder dein Höheres Selbst.
Vertraue dem Geist im Inneren, dann werden alle Dinge neu, verschwinden alle Schwierigkeiten und Hindernisse so, wie das Licht die Dunkelheit vertreibt.
Denn wie du im Herzen denkst, so bist du…….
Es liegt in der Natur, Liebe so zu schenken, wie eine Mutter ihrem Säugling in der Wiege Liebe schenkt. Sie fordert keine Gegenleistung.
Was immer dir beigebracht wurde – du kannst dich davon frei machen!
In deiner Welt bist du der einzige Denker.
Als Erwachsener jedoch sind wir verantwortlich für das, was wir denken, glauben und tun.
Treffe jetzt eine Entscheidung und erkenne, dass du nicht mehr den falschen Denkmustern unterworfen bist, die dir in der Kindheit, Jugend eingetrichtert wurden.
Du kannst dein Denken jederzeit ändern. Nur du kannst das. Kein anderer denkt für dich.
Auch wenn wir Opfer falscher Lehren, falscher theologischer Überzeugungen in Bezug auf Gott, Leben und Welt gewesen sind, können wir diese ablegen, indem wir es uns zur Gewohnheit machen, immer wieder konstruktive, harmonische und friedliche Gedanken zu hegen. Unser Unterbewusstsein ist zwar der Sitz unserer Gewohnheit, aber uns sollte bewusst sein, dass wir sämtliche Gewohnheiten ändern können.
Eliminiere Ausflüchte und Entschuldigungen. Sind immer die Anderen Schuld?
Höre auf, deine Eltern zur Rechenschaft zu ziehen. Auch sie haben ihre Vorgeschichte.
Du hast die Wahl, du kannst dich dafür entscheiden erfolgreich, glücklich, frohgemut und frei zu sein. Deine Rolle ist nicht von vornherein festgelegt. Es gibt keine Vorbestimmung. Andernfalls hätten wir kein Recht, jemanden zu kritisieren oder zu loben, da dieser Mensch ja nur seinen Part in einem Stück auffüllen würde. Du kannst jede gewünschte Rolle spielen, indem du das Geschenk Gottes in deinem Inneren zum Leben erweckst. Mache dir bewusst, dass wir nicht wachrufen könnten, was in uns schlummert, wenn es nicht schon von Anfang an dort vorhanden wäre.
Wenn du dein Ideal durch Gebet (Affirmation/Mantras) und Meditation zur bejahenden Einstellung erhöhst, wird die Manifestation in Erscheinung treten. Mit anderen Worten: Du wirst jene Freude erfahren, die aus dem beantworteten Gebet resultiert.
Du verfügst über einen Willen, über Wahlfreiheit und Entschlusskraft. In deinem Inneren ist die Kraft!
Wenn du denkst: ICH BIN liebenswert, bist Du es.
Wenn du denkst: ICH BIN glücklich, gesund und voller Lebensfreude, bist du es.
So einfach! –  Ist das nicht schön? Im Grunde ist das Leben einfach und schön. Wir machen es uns oft viel zu schwer.
Öffne dein Herz für die Liebe und dein Leben wird leichter. Ich wünsche dir viel Erfolg und ein schönes, friedvolles Leben.

Versende Liebe
Liebe alles
Liebe jeden

 

Hinterlasse eine Antwort